Stechuhr

wb_incandescent

Auf dieser Seite können Sie EInstellungen für Ihre Stechuhren vornehmen.

Stechuhr - Übersicht

Hier sehen Sie eine Übersicht aller Stechuhren in tabellarischer Form. Per Doppelklick und Stift-Symbol können Sie bereits vorhandene Stechuhreneinstellungen anpassen. Andernfalls für eine neue Stechuhr auf das Plus-Symbol in der Topbar klicken.

Erstellen/bearbeiten - Übersicht

Hier sehen Sie die EInstellungsseite der Stechuhr.

Erstellen/bearbeiten - Allgemein

Bezeichnung: Gibt der Stechuhr einen Namen.

Abteilung-Sidebar (für 1. Generation): Veraltet

Tonausgabe: Beim Kommen und Gehen wird ein Ton abgespielt, wenn der Haken gesetzt ist.

Abwesenheiten beantragen erlauben: Wenn in der Stechuhr eine Abwesenheit beantragt werden darf, dann den Haken setzen.

Abwesenheitsgrund anzeigen: Wenn in der Stechuhr Abwesenheitsgründe angezeigt werden sollen, dann den Haken setzen.

Sprache: Hier kann eingestellt werden, in welcher Sprache die Stechuhr angezeigt werden soll.

Intervall: Entscheidet darüber, in welchem Intervall die Stechuhr sich aktualisiert.

Stechuhr - für 2. Generation

Gutschrift: Zeitbuchungsgutschrift, wenn man sich über die Stechuhr anmeldet und die Zeitbuchung gestartet wird für den Tag.

Admin-Pin: Hier wird ein Admin-Pin zum Verlassen aus der Stechuhr angezeigt. Dieser kann neu generiert und gelöscht werden.

Stechuhr - Authentifizierung

Hier kann entschieden werden, welche Authentifizierung die Stechuhr erwartet.

Keine: Durch einen Klick auf den Namen der angezeigt wird, wird die Person ein- oder ausgestochen.

PIN Eingabe: Nach Klick auf den Namen muss der PIN, welcher beim Mitarbeiter hinterlegt ist, eingegeben werden, damit dieser ein- oder ausgestochen wird.

RFID: Nach dem der eingelesene RFID-Chip vom Mitarbeiter an das Gerät gehalten wird, wird dieser automatisch ein- oder ausgestochen.

Sofortiges Kommen und Gehen (für 2. Generation): Wenn aktiv, kann nur ein- und ausgestochen wird. Wenn nicht aktiv, kann sein eigenes Zeitkonto etc angesehen werden.

User Timeout (in Sekunden): Wenn die Checkbox für sofortiges Kommen und Gehen nicht aktiv ist, kann hier eingestellt werden, nach wie vielen Sekunden man die Ansicht über das Zeitkonto etc nicht mehr sieht und man sich neu einloggen muss. um es angezeigt zu bekommen.

Stechuhr - Mitarbeiter (für 2. Generation)

Hier kann eingestellt werden, ob der aktuelle Status (Anwesend/abwesend) mit angezeigt wird.

Stechuhr - News-Ticker (für 2. Generation)

Hier kann für einen wählbaren Zeitraum über Beginn und Ende einer Nachricht auf der Stechuhr angezeigt werden.

Die Nachricht, welche angezeigt werden soll, ist in dem Feld "News" einzutragen.

Stechuhr - Abteilung

Hier kann eingestellt werden, welche Abteilungen die Stechuhr benutzen dürfen bzw Zugriff auf diese haben.

Keine Abteilung bedeutet alle Mitarbeiter mit der Berechtigung sich über die Stechuhr einzuwählen dürfen sich darüber ein- und ausstechen.