Extraurlaub

wb_incandescent

Diese Seite ermöglicht Vorgesetzten mit den entsprechenden Berechtigungen, das Urlaubskonto eines Mitarbeiters zu verwalten und anzupassen.

Übersicht Extraurlaub

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, zusätzlichen Urlaub hinzuzufügen oder abzuziehen sowie Urlaubsansprüche auszahlen und entsprechend abzuziehen.

Weitere Informationen zu der Mitarbeiter- und Urlaubskontokachel finden Sie bereits im Überpunkt 'Urlaubsverwaltung'. Dort kann Näheres zu der Anzeige nachgelesen werden.

Verwalten

Die 'Art'-Auswahl bietet Ihnen verschiedene Optionen, um spezifische Aktionen durchzuführen. Hier sind die verfügbaren Auswahlmöglichkeiten:

  • Extraurlaub hinzufügen
  • Extraurlaub entfernen
  • Urlaubsanspruch auszahlen

Das 'Tage'-Feld ermöglicht es Ihnen, die Dauer der Aktion zu definieren.

Im 'Kommentar'-Feld ist es erforderlich, einen Kommentar einzutragen, um die Aktion nachvollziehen zu können.

Verlauf

Im obigen Screenshot sehen Sie ein Beispiel für eine Eintragung. Diese Eintragung wurde durch das Klicken auf 'Ok' gespeichert und ausgeführt. Im Verlauf können Sie alle vergangenen Eintragungen aus dem gewählten Jahr einsehen.

In diesem Beispiel sehen wir, dass am 25.04.2024 der Vorgesetzte 'Max Mustermann' dem ausgewählten Mitarbeiter 5 Tage Extraurlaub hinzugefügt hat, mit der Begründung wie im Kommentar beschrieben.

Durch diese Transparenz ist es auch in Zukunft klar erkennbar, welcher Vorgesetzte welche Aktion für welchen Mitarbeiter vorgenommen hat.

Um eine Aktion rückgängig zu machen, klicken Sie einfach auf das 'X' am Ende der Verlaufseintragungszeile.

Urlaubskonto

Nach dem Abspeichern ist auch direkt im Urlaubskonto des Mitarbeiters ersichtlich, dass ein Extraurlaubsanspruch von 5 Tagen hinzugefügt wurde.