Pausen manuell eintragen

1. Rechtsklick - Aufteilen

Um eine Pause manuell einzutragen machen Sie einen Rechtsklick auf die Zeitbuchung und wählen Sie "call_split Aufteilen" aus.

2. Pausenbeginn eintragen

Hinterlegen Sie den Beginn der Pause z.B. 12 Uhr und bestätigen Sie mit "Ok".

Ihre Zeitbuchung wird nun in zwei Buchungen aufgeteilt.

3. Rechtsklick - Aufteilen

Die neu eingetragene Zeitbuchung startet nun um 12 Uhr.
Machen Sie jetzt einen Rechtsklick auf die Zeitbuchung, die um 12 Uhr startet und wählen Sie erneut "call_split Aufteilen" aus um eine dritte Zeitbuchung zu erzeugen.

4. Pausenende eintragen

Tragen Sie nun das Pausenende ein, z.B. 12:30 Uhr, und bestätigen Sie mit "Ok".

5. Pausenzeit löschen

Führen Sie einen Rechtsklick auf die Zeitbuchung aus, die die Länge Ihrer Pause hat (im Beispiel die mittlere Zeitbuchung) und klicken Sie auf "clear Löschen".

6. Pause wurde eingetragen

Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage, damit die manuelle Pause eingetragen wird.

Die Pause wird in der Zeitbuchungsübersicht ausgegraut.