Seite wurde gespeichert

Zuschläge

Letzte Aktualisierung: vor 117 Tagen um 15:55 Uhr von Wienhusen, Sabrina

Mit Hilfe von Zuschlägen können Sie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter an gewünschten Tagen / Zeiten extra berechnen lassen.

Bei einem neuen Profil werden bereits Standard Einstellungen vorgenommen.

Der Wert von 0,50 bedeutet das 50% der Länge einer Buchung an diesen Tagen als Zuschlagszeit berechnet wird, ein Beispiel:

Sonntag der 07.12.2014 arbeitet ein Mitarbeiter von 08:00 bis 10:00 Uhr. Die Buchung hat nun eine Länge von 2 Stunden. Zusätzlich wird im Zeitkonto ein Zuschlag von 1 Stunde (50%) mit berechnet.

Der Nachtzuschlag wird kumuliert, ein Beispiel:

Sonntag der 07.12.2014 arbeitet ein Mitarbeiter von 04:00 bis 06:00 Uhr. Die Buchung hat nun eine Länge von 2 Stunden. Zusätzlich wird im Zeitkonto ein Zuschlag von 1,5 Stunde (50% + 25%) mit berechnet.

progress