Seite wurde gespeichert

Urlaub löschen

Letzte Aktualisierung: vor 51 Tagen um 15:37 Uhr von Schön, Patrick

Urlaubsantrag löschen

Einen gestellten Antrag können Sie nur löschen, so lange er nicht genehmigt oder abgelehnt wurde. Hier besteht auch die Möglichkeit einen einzelnen Tag zu löschen oder ihm einen anderen Abwesenheitsgrund zuzuweisen. 

Bereits genehmigte oder abgelehnte Anträge werden nur gelöscht wenn der Personalverantwortliche diesen Vorgang genehmigt.

Außerdem ist es Personalverantwortlichen möglich, die Anträge Ihrer Mitarbeiter zu löschen. Der Mitarbeiter bekommt dann eine E-Mail, dass sein Urlaub gelöscht wurde.

Um einen Antrag zu löschen wählen Sie ihn in der Übersicht aus und klicken Sie auf den Button »Löschen«.

Bei bereits genehmigten Anträgen wird der Resturlaub entsprechend neu berechnet.

Urlaubstag löschen

 

Details

Unter "Details" erhalten Sie die grundlegenden Informationen über den beantragten oder schon genehmigten Urlaub. 
Verlauf: Hier wird angezeigt, wann der Urlaub beantrag wurde und wer ihn schon genehmigt hat.
Warten auf: bei Mehrstufigen Genhemigungsprozessen wird hier angezeigt welche Abteilung als nächstes Genehmigen muss. 

Urlaubsdetails

Drucken

Über den Button »Drucken« lässt sich eine Druckvorschau der gerade angezeigten Ansicht erzeugen und natürlich auch drucken.

Drucken

progress